Zum Inhalt springen

zurück

Unser englischer Kulturtag mit Interact

Am 22.11.2017 nahmen die Klassen 5,6 und 7a-d am englischen Kulturtag teil, der für uns eine völlig neue Erfahrung darstellte. Wir arbeiteten nur mit Muttersprachlern und mussten in allen Workshoprunden in der Fremdsprache kommunizieren – das fühlte sich anfangs komisch an, doch mit jedem neuen Thema wurden wir selbstbewusster und trauten uns mehr zu.

Von uns wurde sowohl Kreativität beim Erstellen kleiner Booklets oder beim Theater, als auch Talent gefragt, wie im Musikworkshop oder beim Allgemeinwissensquiz. Unserer Klasse gefiel der Musikworkshop am besten – hier übten wir uns zu Beginn im rhythmischen Klatschen zum englischen Lied „Lean On“ von Major Lazer, bevor wir in Kleingruppen einen neuen englischen Liedtext kreierten und vorstellten. Es war sehr spannend zu sehen, wie vielfältig unsere neuen Musiktexte ausfielen. Das gemeinsame Singen des Gewinnerliedes stellte für uns einen gebührenden Abschluss dieses Kulturtages dar.

Julia Templin und Charlotte Tietz, 7c

 

zurück